Die Jahreshauptversammlung findet am Donnerstag, den 08.03.18 um 19:00 Uhr im "Treffpunkt" in der Feldstr. statt,

Hallo zusammen, die U12 wird vom 02.03.-04.03. ein Trainigslager im neuen Sporthotel in Dorum durchführen.

3 Tage mit Vollpension und  5 Trainingseinheiten.

Erhahrungen werde ich in der nächsten Trainersitzung berichten.

 

Liebe Abteilungsverantwortliche, Mitglieder und Sportinteressierte,

wir möchten euch bitten, Kündigungen ausschließlich mit dem offiziellen TURA Formular (zu finden im Downloadberich) zu tätigen.

In jedem Fall ist aber ein persönlich unterzeichnetes Dokument erforderlich.

Wir behalten uns vor, andere Wege der Kündigungsmitteilung ggf. als gegenstandslos zu betrachten.

Im Internet kursieren zur Zeit Anbieter, die dies als Dienstleistung offerieren. Angeblich für den Einreicher kostenfrei, versuchen diese Firmen den

Vereinen überhöhte Rechnungen zu stellen. Der Vorstand von TURA Hechthausen hat dieses Geschäftsmodell niemals autorisiert.

Das unseriöse Geschäftsgebaren ist auch in der Eingabemaske erkennbar. Hier ist eine z. B. eine falsche Vereinsadressen hinterlegt.

Beispielhaft genannt sei hier "contractix".

Für den Vorstand

Herbert Welskop

2. Vorsitzender

Anlässlich der Eröffnung des Sporthotelsin Dorum wurde der Vorstand von TURA zur "Housewarming - Party" eingeladen. 

Die sportbegeisterte Familie Gjikolli aus Himmelpforten hat die Indoor - Fußballhalle übernommen und bietet in 12 neu entstandenen Doppelzimmern Übernachtungsmöglichkeiten um bspw. Fußballevents oder Trainingslager abzuhalten. Das Angebot zielt nicht nur auf Vereine ab, sondern richtet sich auch an Betriebssportgemeinschaften, Freizeitsportler oder andere Fußballverrückte.

Im Namen des Vorstandes von TURA Hechthausen wünschen wir insbesondere unserem Sportsfreund Fidan Gjikolli einen erfolgreichen Start und immer ein volles Haus.

Falls ihr nun Interesse habt, mit euren Teams in Dorum einzukehren, dann stellen wir gerne den Kontakt her

Gruppenbild von links: Nexhip Gjikolli, Fidan Gjikolli (Geschäftsführer), Gunther Müller und Herbert Welskop (Vorstandsmitglieder TURA) und Ronald Käckenmester als Vorstand für den SV Land Wursten.

Liebe Sportlerinnen und Sportler, wieder neigt sich ein Jahr dem Ende zu. Dies ist eine gute Gelegenheit, das Erreichte Revue passieren zu lassen und einen Blick auf das kommende Jahr zu werfen. 2017 war für uns ein erfolgreiches Jahr und ich möchte euch allen ganz besonders für euer Engagement und das Geleistete danken.

Mein ganz besonderer Dank gilt den Trainerinnen und Trainern sowie den Abteilungsleiterinnen und -leitern , die den laufenden Sportbetrieb erst ermöglichen. Danken möchte ich aber auch unseren zahlreichen Unterstützern und Sponsoren. 

Liebe Sportkolleginnen und -kollegen. 2018 wird sicher kein einfaches Jahr werden. Es gilt die Chancen bestmöglich zu nutzen. Wenn wir alle die Schwerpunkte für unsere sportlichen Aufgaben richtig setzen, bin ich zuversichtlich, dass wir auch diese Herausforderungen gemeinsam meistern werden. Dafür wünsche ich uns allen viel Erfolg.

Euch und euren Familien wünsche ich auch im Namen meiner Vorstandskollegen ein friedliches und besinnliches Weihnachtsfest sowie ein gesundes und erfolgreiches Neues Jahr.