Voraussichtlich ab November steht die Sporthalle in Hechthausen für mehrere Monate wegen Sanierungsarbeiten nicht zur Verfügung. Der Vorstand und die Spartenleiter von TuRa Hechthausen arbeiten zur Zeit mit Hochdruck an Ersatzmaßnahmen zur Aufrechterhaltung des Sportbetriebes. So besteht die Möglichkeit in andere Räumlichkeiten (Sporthallen in Hemmoor, Schützenhalle in Klint, Schulaula) auszuweichen. Hierfür laufen derzeit die finalen Planungen. Wir bitten um Verständnis, wenn es in Einzelfällen zu räumlichen und zeitlichen Verschiebungen des Trainingsalltags kommt. Über die jeweiligen Sparten- und Übungsleiter/innen wird in Kürze der genaue Belegungsplan kommuniziert. 

TuRa Hechthausen bedankt sich auf diesem Wege bei der Schulleitung der Grundschule, der Samtgemeindeverwaltung, dem Bürgermeister und dem Schützenverein Klint für die kooperative Zusammenarbeit. Weitergehende Fragen beantwortet gerne Herbert Welskop (04771 4114).