So, ich kann es nicht lassen und muss wieder Lebensmittel heranziehen um unser gestriges Spiel zu beschreiben.

Wir2 waren zu Gast in Oberndorf. Kurz...Wir haben 2-0 verloren.

Wäre unser Trainer 77 und Italiener wären sein Worte nach dem Spiel:

 -Was erlauben diese Mannschaft-
- schwach wie eine Flasche leer -

Ok, ist vielleicht übertrieben. Es war keine Arbeitverweigerung, aber die Oberndorfer haben verdient gewonnen und waren immer ein wenig handlungsschneller.
Die Pause, weil wir gute 45min auf einen Schiri warten mussten, hat uns auf jedenfall mehr geschadet als dem Gegner.

Am Freitag 29.04.2016 haben wir um den Doppelmeister unseres 3ten Turnieres der Neuauflage zu ermitteln. Am Start waren 16 Doppel, die in 4 4er Gruppen und anschließendem KO-System Ausspielung vom 1 bis 16 Platz, jeweils 6 x an den Tisch mussten um Ihr persönlich gestecktes Ziel zu erreichen. Zu Beginn wurde mit einer Schweigeminute unserem Tischtenniskollegen Peter Schmidt gedacht, der nach Krankheit in der letzten Woche verstorben ist. Das Gesamte Turnier wurde von unsere zweiten Herren mit Speisen und Getränken versorgt sodass für alle der Abend ein voller Erfolg war und die Freude am Sport und Gemeinschaft das Ziel erreichte.

Platzierungen:

  1. TSV Lamstedt I (Jan Czesinski/ Oliver Blohm)
  2. TSV Lamstdt Jungen (Steffen Kruse/ Marvin Krönke)
  3. TuRa Hechthausen 1a (Sönke Steffens/ Mario Bösch)
  4. SC Hemmoor 1b (Jan Krause/ Joachim Schumacher)
  5. SG SC Hemmoor/ VfL Wingst (Florian Ehrenberg/ Torben Heihoff)
  6. TuRa Hechthausen 1b (Armin Fitterer/ Manfred Bösch)
  7. MTV Himmelpforten 1 (Thorben Stüven/ Timo Rinkenbach)
  8. SG TSV Lamstedt/ TSV Großenwörden (Jens Meyer/ Olaf Schumacher)
  9. SG TSV TTC Drochtersen/ TSV Lamstedt (Laura Backmeier/ Kai Krüger)
  10. MTV Himmelpforten 2 (Andreas Eulert/ Werner Klein)
  11. SV Armstorf (Günter Fenner/ Michael Bischoff)
  12. TTC Drochtersen (Jannik Vollmers/ Maik Thoborg)
  13. TV Gut Heil Ankelohe 1 (Oliver Schröder/ Reiner Seebeck)
  14. TSV Lamstedt 4 (Wolfgang Dill/ Robin Wenk)
  15. TuRa Hechthausen 2 (Fabian Schwarz/ Lutz Böttcher)
  16. SG MTV Himmelpforten / TuRa Hechthausen (Reinhold Matuszczak/ Willi Schwarz/ Patrick Bäßler)

Sportabzeichenverleihung von 2015 wurden verliehen

Im neuen Vereinsheim von TuRa Hechthausen fand die diesjährige Verleihung der Sportabzeichen von 2015 statt.

Es nahmen wieder zahlreiche Aktive an der Verleihung teil. Ein Dank geht an die vielen Aktiven und Helfer für ihr Engagement.

IMG 0762 1

In 2015 haben folgende Teilnehmer das Sportabzeichen erfüllt:

Heinz Bollmeyer, Henry Gerbert, Klaus Matthies, Helmut Pleines, Rieke Pörschke und Marvin Tiedemann haben jeweils das erste Mal das Sportabzeichen erfüllt, Luca Helbig, Silvia Podendorf und Julia Tödt haben das zweite Mal das Sportabzeichen erfüllt. Joris Bube, Fabian Podendorf, Andreas Podendorf, Matteo Wiering, Sandra Müller und Danielle Tödt jeweils das dritte Sportabzeichen. Christine Bube, Justus Bube, Maik Bube, Jonas Podendorf, Simone Wiering, Kim Wiering, Martina Kruse-Dittmer, Uwe Dittmer, Dr. Rainer Struck jeweils das vierte Sportabzeichen, Josephine Tödt das fünfte, Gunther Müller (7.Abzeichen), Jürgen von Ass (11.), Klaus Eckhoff (13.), Renate Braß, Peter Jansen (17.), Helga Garz (19.), Christel Dahms (20.), Erwin Jark (21.), Werner Kopp (24.), Robyn Kiesow (26.), Martin Bassen (27.), Bärbel Keller, Karin Bassen (je 28.), Alwin von Ass, Heinz Rüther (je 29.) und Helga Grabow, Uwe Keller, Werner Bassen (je 30.). Außerdem erhielten die Familien Bube, Podendorf, Tödt und Wiering noch je eine Familienurkunde.

Das Training findet ab Anfang Mai wieder jeden Mittwoch ab 18:30 Uhr auf dem Sportplatz in Hechthausen statt.

Die Tabelle für die Anforderungen ist im Downloadbereich hinterlegt.

Mit dem folgenden Link kann man seine persönlichen Anforderungen für das Sportabzeichen ansehen und seine Leistungen dokumentieren:

platzhalterSportabzeichen Anforderungen

 ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

BSchler 2015-16

 

Die Meister der B-Schüler-2. Kreisklasse/Ost TuRa Hechthausen II mit ihrer Betreuerin, den Spielern Nicholas Wegner, Henning Struck, Lotta Neumann und Bianca Caus sowie Daniel Henning. Als Ersatz wurden Fabian Podendorf, Sara Schneider und Phlipp Butschinski eingesetzt.