Logo Tura Hechthausen

Erstes TuRa-Fussballspiel nach Corona-Pause / Ü50 Herren verlieren 3:5 gegen ASSG Himmelpforten/Hammah/Heinbockel

Die Mannschaft von TuRa Hechthausen Ü 50 konnte erstmals seit Oktober wieder den Ball laufen lassen. Das Ergebnis in diesem engagiert geführten Freundschaftsspiel von 3:5 für den Gast stand dabei nicht im Vordergrund, sondern es wurde besonderes Augenmerk auf die Einhaltung der gültigen Corona-Nutzungsauflagen gelegt (siehe auch beigefügtes Foto aus dem Duschbereich).
Freundschaftsspiel