TuRa Wandertag am 09. Oktober
Nach mehreren Jahren pandemiebedingter Pause war es wieder soweit, dass eine vom Sportverein organisierte Wanderung möglich war.

Bei trockenem Wetter mit Sonnenschein haben sich 30 motivierte Teilnehmer eingefunden, um die eigene Ortschaft zu erkunden. Los ging es um 10:00 Uhr am Bahnhof, zunächst Richtung Süden parallel zum Neubaugebiet Gutspark, über den Marktplatz zur Bundestraße, hinüber auf die Wischer Straße in Richtung Wisch / Kleinwörden. Dort wurden verschiedene Wege entlang der Obstbaufelder passiert und schließlich in Bornberg bei Erbsensuppe und Getränken nach 2 1/2 Stunden Fußmarsch eine längere Pause eingelegt. Zum Abschluß ging es am Sportplatz vorbei durch einen Teil des Klinter Waldes wieder zum Ausgangspunkt zurück. Es waren sich alle Teilnehmer einig, dass die zurückgelegten 12km bei besten äußeren Bedingungen gut zu schaffen waren und diese Veranstaltung auf jeden Fall eine Neuauflage in 2023 verdient hat.

Der Dank geht an das Orgateam um Sandra Müller und Martina Kruse.