Darts bei TuRa Hechthausen

Eine weitere Sportart findet ihren Einstieg bei TuRa und zwar Darts.

Was macht Darts so beliebt ?
Die Hallen sind gefüllt, die Einschaltquoten steigen und auch medial ist es in den letzten Jahren
immer bekannter geworden. Dazu hat zum Jahreswechsel in London die WM stattgefunden, wobei es
für einen deutschen Teilnehmer den bisher größten Erfolg bei dieser Veranstaltung gab - Gabriel
Clemens kam bis ins Halbfinale. Und auf einem Privatsender lief zuletzt die „Promi-Darts-WM“.
Darts war jahrelang eine Randsportart im Schatten der großen Events wie Fussball, Handball oder
Basketball. Dies hat sich langsam, aber stetig gewandelt. Es ist zum Trendsport geworden, hat sich
aber seine Identität bewahrt und ist noch nicht so kommerzialisiert wie die genannten Sportarten.
Dazu kann es von jedermann an vielen Plätzen ausgeübt werden. Bei TuRa sind die Scheiben im
Vereinsheim in Klint platziert und es wird demnächst mit Darts zum Kennenlernen gestartet,
sozusagen „just for fun“ immer am Mittwoch-Abend.

Interessierte wenden sich dazu bitte an Jürgen von Ass unter Tel. 04774 9413 oder per Mail an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!